Das neue Schatzmagazin Winter 2022 ist da - Link zum E-Paper
Schatzmagazin

Das neue Schatzmagazin Winter 2022 ist da - Link zum E-Paper

Das neue Schatzmagazin Winter 2022 ist da - Link zum E-Paper
„Ich habe eine Frage“: Selenskyj-Berater erbost über Merkels „sehr erstaunliche“ Putin-Aussagen
Politik
„Ich habe eine Frage“: Selenskyj-Berater erbost über Merkels „sehr erstaunliche“ Putin-Aussagen
„Ich habe eine Frage“: Selenskyj-Berater erbost über Merkels „sehr erstaunliche“ Putin-Aussagen
Ukraine-Krieg: Russland lässt Bomben auf Cherson regnen - „Die Stadt ist verwundbar“
Politik
Ukraine-Krieg: Russland lässt Bomben auf Cherson regnen - „Die Stadt ist verwundbar“
Ukraine-Krieg: Russland lässt Bomben auf Cherson regnen - „Die Stadt ist verwundbar“
Verluste im Ukraine-Krieg: Russlands Kollaborateure verlassen nächste Stadt
Politik
Verluste im Ukraine-Krieg: Russlands Kollaborateure verlassen nächste Stadt
Verluste im Ukraine-Krieg: Russlands Kollaborateure verlassen nächste Stadt
Russland hinterlässt „gewaltige Zerstörung“ – Liefert China neue Waffen?
Politik
Russland hinterlässt „gewaltige Zerstörung“ – Liefert China neue Waffen?
Russland hinterlässt „gewaltige Zerstörung“ – Liefert China neue Waffen?

Ukraine-Krieg: Klitschko weist Selenskyj-Kritik zurück – „Ich habe Sachen zu tun“ 

Präsident Selenskyj stellt die Ukrainer auf einen harten Winter ein. Kiew Bürgermeister Klitschko weist Kritk an ihm erneut zurück und ruft zum Zusammenhalt auf. News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Klitschko weist Selenskyj-Kritik zurück – „Ich habe Sachen zu tun“ 

„Nicht genügend Ärzte“: Russischer Politiker gibt Einblicke in Russlands Verluste

Dem russischen Militär fehlt es im Ukraine-Krieg an Ressourcen. Das räumt nun auch ein russischer Außenminister ein – vor allem Ärzte gebe es zu wenige.
„Nicht genügend Ärzte“: Russischer Politiker gibt Einblicke in Russlands Verluste

Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz – Außenminister stirbt „plötzlich“

Der belarussische Außenminister ist verstorben. Nun kommt die Vermutung auf, es könnte sich um ein russisches Attentat gehandelt haben.
Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz – Außenminister stirbt „plötzlich“

Fast überall in Kiew wieder Strom

Seit Mittwoch waren viele Haushalte in der Ukraine ohne Strom - in Kiew gehen die Reparaturarbeiten nun in die Endphase.
Fast überall in Kiew wieder Strom

Ukraine-Krieg: Baby getötet – „Schmerz überflutet unsere Herzen“

Russland attackiert die Ukraine massiv mit Luftangriffen. Bei den Attacken wird eine Entbindungsstation in Saporischschja getroffen. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Baby getötet – „Schmerz überflutet unsere Herzen“

„Sterben fürs Vaterland“: Putins Propaganda bereitet Russlands Jugend auf den „Heldentod“ vor

Russland bereitet die nächste Generation auf den Krieg vor: In der „Jugendarmee“ leben Kinder die Kreml-Propaganda. Eine Million sind bereits Mitglieder.
„Sterben fürs Vaterland“: Putins Propaganda bereitet Russlands Jugend auf den „Heldentod“ vor

Zivilisten fliehen nach russischem Angriff erneut aus Cherson

Russland hat offenbar Munitionsprobleme, Angriffe im Süden der Ukraine zwingen Zivilisten zur Flucht. News-Ticker zum Kriegsverlauf.
Zivilisten fliehen nach russischem Angriff erneut aus Cherson

Kiew gedenkt Holodomor: „Werden Tod erneut besiegen“

Vor 90 Jahren führte der damalige Sowjetdiktator Stalin gezielt eine Hungersnot in der Ukraine herbei - bis zu vier Millionen Menschen starben. Nun zieht Kiew Parallelen zur heutigen Kriegssituation.
Kiew gedenkt Holodomor: „Werden Tod erneut besiegen“

Polen lädt Lawrow aus – Kreml tobt: „Beispiellos und provokativ“

Kein Kriegsende in Sicht: In der Ukraine wird es keinen Waffenstillstand und vorerst auch keine Verhandlungen geben. News-Ticker zur Diplomatie im Ukraine-Krieg.
Polen lädt Lawrow aus – Kreml tobt: „Beispiellos und provokativ“

Russland geht Munition für Artillerie aus – „Sie wenden sich an Iran und Nordkorea“

Das Pentagon wähnt Russland im Munitionsdilemma. Dabei soll die Nato selbst Probleme bei der Versorgung der Ukraine mit Waffen haben. Der angebrochene Winter verschärft die Situation.
Russland geht Munition für Artillerie aus – „Sie wenden sich an Iran und Nordkorea“

Lässt Lukaschenko Putin fallen? Belarus-Machthaber erteilt Moskau klares Nein

War das ein Machtwort? Alexander Lukaschenko will die belarussische Armee eigenen Angaben nach auf keinen Fall in den Ukraine-Krieg schicken. Er begründet sein Nein an Wladimir Putin deutlich.
Lässt Lukaschenko Putin fallen? Belarus-Machthaber erteilt Moskau klares Nein

Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer stärker als erwartet 

Inflation, Ukraine-Krieg, Lieferketten: Die deutsche Wirtschaft hat im laufenden Jahr ordentlich Gegenwind. Doch bislang erweist sich die Konjunktur als unerwartet robust.
Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer stärker als erwartet 

Inflationsopfer Wintersport? Ungewisse Aussichten

Wintersport ist teuer - und viele Menschen sparen wegen der hohen Inflation bei ihren Konsumausgaben. Skigebiete können zumindest auf die Besserverdiener hoffen.
Inflationsopfer Wintersport? Ungewisse Aussichten

Viele russische Reservisten gefallen - Putin trifft Mütter

Laut britischem Geheimdienst sind etliche eingezogene russische Soldaten getötet worden. Kremlchef Putin sagt Müttern gefallener Soldaten zu, dass sie „eine Schulter an Ihrer Seite spüren“ sollen.
Viele russische Reservisten gefallen - Putin trifft Mütter

Gute Botschaft: Spritpreise geben deutlich nach

Die zuletzt ungewohnt teuren Spritpreise geben nun deutlich nach. Das Superbenzin E10 ist mittlerweile nur noch so teuer wie zu Beginn des Krieges in der Ukraine.
Gute Botschaft: Spritpreise geben deutlich nach

Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien

Russland greift die kürzlich von der Ukraine zurückeroberte Stadt Cherson massiv an und tötet dabei mehrere Menschen. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien

Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Die Ukraine befreit 50 Gefangene aus russischer Kriegsgefangenschaft. Die Soldaten kämpften unter anderem in Mariupol und Chernobyl. Der News-Ticker.
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Selenskyj fordert Schritte gegen Russland – UN soll aktiv werden

Der ukrainische Präsident Selenskyj hat vor dem UN-Sicherheitsrat eine weitere Verurteilung Moskaus gefordert. News-Ticker.
Selenskyj fordert Schritte gegen Russland – UN soll aktiv werden

Nach Raketeneinschlag: Polen will Flugabwehrsystem aus Deutschland in Ukraine verlegen

In Polen schlug an der Grenze zur Ukraine eine Rakete ein, zwei Menschen starben. Deutschland will bei der Luftabwehr mit „Patriots“ helfen. Der News-Ticker.
Nach Raketeneinschlag: Polen will Flugabwehrsystem aus Deutschland in Ukraine verlegen

Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung

Am 24. Februar 2022 überfällt Russland die Ukraine. Seitdem tobt zwischen Luhansk und Lwiw der Krieg. Wir haben die eindrucksvollsten Bilder für Sie zusammengestellt.
Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung

Krankenhäuser in Kiew wieder unter Strom – 2750 Notfallanlaufstellen in Betrieb

Nach russischen Raketenangriffen und Blackouts in der Ukraine sind in Kiew die Krankenhäuser wieder am Netz und landesweit Notfallanlaufstellen bereit. News-Ticker zum Kriegsverlauf.
Krankenhäuser in Kiew wieder unter Strom – 2750 Notfallanlaufstellen in Betrieb

Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Im Ukraine-Krieg verändert sich nach der Rückeroberung des Gebiets Cherson das Kriegsgeschehen. Russland attackiert Dnipro. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Wegen Ukraine-Krieg: Finnland sauer auf Deutschland – jetzt reagieren Bundestagsabgeordnete

Der Ukraine-Krieg belastet das deutsch-finnische Verhältnis. In Helsinki herrscht Frust über Berlin. Deutsche Abgeordnete können das verstehen. Ist es Zeit für eine Entschuldigung?
Wegen Ukraine-Krieg: Finnland sauer auf Deutschland – jetzt reagieren Bundestagsabgeordnete

Nach Verurteilung von Russland als Terror-Unterstützer — EU-Parlament Ziel von Hackerangriff

Das EU-Parlament in Straßburg ist Ziel eines Cyberangriffs geworden. Zuvor hatte das Parlament Russland als Terrorismus-Unterstützer verurteilt.
Nach Verurteilung von Russland als Terror-Unterstützer — EU-Parlament Ziel von Hackerangriff

Ukraine: Säugling bei russischem Raketenangriff getötet

„Schmerz überflutet unsere Herzen“: Bei einem nächtlichen russischen Raketenangriff wurde ukrainischen Angaben zufolge auch die Entbindungsstation eines Krankenhauses getroffen. Dabei starb ein Neugeborenes.
Ukraine: Säugling bei russischem Raketenangriff getötet

In der Hoffnung auf Abnehmer: Russische Tanker schippern ziellos auf den Meeren

Bereits vor Inkrafttreten des Öl-Embargos der EU hatte Russland Probleme, Abnehmer zu finden. Viele Tanker werden jetzt sogar ohne Ziel losgeschickt.
In der Hoffnung auf Abnehmer: Russische Tanker schippern ziellos auf den Meeren

Trotz Ukraine-Krieg: Linke will weiter Gas aus Russland - „Pipelines nutzen“

Die Fraktionschefin der Linkspartei, Mohamed Ali, will weiter Gas aus Russland.
Trotz Ukraine-Krieg: Linke will weiter Gas aus Russland - „Pipelines nutzen“

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russland attackiert die Ukraine immer wieder massiv aus der Luft. Strom und Heizwärme fallen aus, in der Hauptstadt ist die Wasserversorgung unterbrochen. Die News im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russland schraubt Ziele nach unten: „Regimewechsel“ plötzlich nicht mehr nötig

Hatte Moskau einst angekündigt, das „Regime“ in Kiew stürzen zu müssen, ändern sich die Ziele Russlands im Ukraine-Krieg anscheinend.
Russland schraubt Ziele nach unten: „Regimewechsel“ plötzlich nicht mehr nötig

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die jüngsten russischen Raketenangriffe haben „kolossale Zerstörungen“ an Kraftwerken und Stromnetzen der Ukraine angerichtet. Kiew versucht, mit den Reparaturen hinterherzukommen. Die Lage im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage