Wandern auf „Genießerpfaden“ im Schwarzwald
Reise

Auerhähne und Sagen

Wandern auf „Genießerpfaden“ im Schwarzwald

Wandern auf „Genießerpfaden“ im Schwarzwald
Durch Feld und Wald im Wispertal
Reise
Durch Feld und Wald im Wispertal
Durch Feld und Wald im Wispertal
Capri: Die Wege der Panoramen und Egomanen
Reise
Capri: Die Wege der Panoramen und Egomanen
Capri: Die Wege der Panoramen und Egomanen
Das Ledrotal: Von den Zitronen zum Edelweiß
Reise
Das Ledrotal: Von den Zitronen zum Edelweiß
Das Ledrotal: Von den Zitronen zum Edelweiß
Georgien: Tuschetien ist eines der letzten Reiseabenteuer
Reise
Georgien: Tuschetien ist eines der letzten Reiseabenteuer
Georgien: Tuschetien ist eines der letzten Reiseabenteuer

Die britische Country-Mode ist angesagt

So mancher Trend überrascht - dazu gehört der britische Countrylook in der Mode. Dass dieser Stil derzeit so beliebt ist, hat auch etwas mit Corona zu tun. Schließlich spazieren und wandern wir mehr.
Die britische Country-Mode ist angesagt

Sechs Wandertypen im Überblick

Vom Altherren-Sport zum Trendsetter: Wandern erlebt ein Comeback - und lockt dabei ganz unterschiedliche Typen vor die Tür.
Sechs Wandertypen im Überblick

Snacks beim Wandern: Das eignet sich für die Brotzeit

Auf einer sportlichen Tagestour sind schnelle Kalorien gefragt. Zu leicht verfügbar dürfen die aber auch nicht sein. Denn sonst meldet sich sofort der Hunger zurück. Was sollten Sie für die Brotzeit einpacken.
Snacks beim Wandern: Das eignet sich für die Brotzeit

Neuer Wanderweg durch vier Naturparks in Schleswig-Holstein

Wandern durch Wald und Wiesen statt Stadtlärm: In Schleswig-Holstein wurde eine neue Route eröffnet, die durch gleich vier Naturparks führt.
Neuer Wanderweg durch vier Naturparks in Schleswig-Holstein

Was Bergwanderer bei einem Gewitter tun sollten

Der Himmel wird dunkler, Blitze grellen auf: Wer im Gebirge von einem Unwetter überrascht wird, dem droht Lebensgefahr. Was Bergwanderer in diesem Fall tun sollten - und was auf keinen Fall.
Was Bergwanderer bei einem Gewitter tun sollten

Die „Waldfibel-App“

Ob nach der Arbeit, am Wochenende oder im Urlaub. Einen Waldspaziergang nutzen so manche zum Krafttanken. Was es dort für Groß und Klein zu entdecken gibt, will die „Waldfibel-App“ zeigen.
Die „Waldfibel-App“

Inselperlen im Atlantik

Es muss nicht immer das Mittelmeer sein. Umspült vom Atlantik und gesegnet mit ewigem Meeresrauschen, spicken kleine Perlen den Ozean vor Europas Haustür. Sechs besondere Inselwelten.
Inselperlen im Atlantik

Von Amerika nach Russland zu Fuß: Wandern über Land boomt

Zu Fuß mit allen Sinnen die Natur erleben - das fasziniert zunehmend über die Generationen hinweg. Deutsche Regionen profitieren von der neuen Wanderlust. Selbst Amerika und Russland sind nah. Wie bitte?
Von Amerika nach Russland zu Fuß: Wandern über Land boomt

59-Jähriger stürzt am Watzmann 200 Meter in den Tod

Der Wanderer aus Bayern war mit zwei Begleitern seilfrei unterwegs. Der Polizei zufolge war die Gruppe der Tour vom Können her gewachsen. Bereits am Wochenende war eine Frau am Watzmann tödlich verunglückt.
59-Jähriger stürzt am Watzmann 200 Meter in den Tod

Das richtige Verhalten bei Gewitter

Gewitter gehören zum Sommer wie Eiscreme. Aber sie sind auch eine Gefahr, gerade wenn man schutzlos draußen unterwegs ist. Ein Wetterexperte erklärt, wie man sich dann verhalten sollte.
Das richtige Verhalten bei Gewitter

Naturliebhaber, Sportler, Nudist - Wandertypen im Überblick

Wandern ist beliebter denn je - und lockt dabei ganz unterschiedliche Typen vor die Tür. Wer sich ganz ohne Kleidung aufmacht, sollte aufpassen, auf den richtigen Wegen zu bleiben. Sonst drohen Folgen.
Naturliebhaber, Sportler, Nudist - Wandertypen im Überblick

Wanderschuhe für Damen: Die besten Angebote auf einen Blick

Immer mehr Damen entdecken das Wandern für sich. Viele Outdoormarken erschweren den Überblick. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie hier.
Wanderschuhe für Damen: Die besten Angebote auf einen Blick

Wenn der Mensch stört: Warum Wildcampen ein Problem ist

Die Pandemie hat dem Wildcampen einen zweifelhaften Boom beschert. Viele zieht es in die Natur, ob mit Zelt oder ohne. Doch das ist nicht selten verboten - und auch abgesehen davon eine schlechte Idee.
Wenn der Mensch stört: Warum Wildcampen ein Problem ist

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald

In Deutschlands jüngstem Nationalpark lautet das Motto: Die Natur einfach Natur sein lassen. Klingt einfach, ist aber kompliziert. Ausgerechnet der Borkenkäfer hilft dabei.
Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Online-Wanderkarten warnen in Österreich vor Mutterkühen

Wer über die österreichischen Almen wandert, begegnet hier oft Kühen. Weil es zu Unfällen kommen kann, halten sich Besucher jedoch besser von den Tieren fern. Eine neue Online-Karte hilft dabei.
Online-Wanderkarten warnen in Österreich vor Mutterkühen