Extremhitze in Südeuropa: Italien kämpft weiter gegen Brände
Deutschland & Welt

Wetter

Extremhitze in Südeuropa: Italien kämpft weiter gegen Brände

Extremhitze in Südeuropa: Italien kämpft weiter gegen Brände
Bericht: Kreis Ahrweiler soll informiert gewesen ein
Deutschland & Welt
Bericht: Kreis Ahrweiler soll informiert gewesen ein
Bericht: Kreis Ahrweiler soll informiert gewesen ein
Kläranlagen beschädigt: Abwasser fließt ungeklärt in die Ahr
Deutschland & Welt
Kläranlagen beschädigt: Abwasser fließt ungeklärt in die Ahr
Kläranlagen beschädigt: Abwasser fließt ungeklärt in die Ahr
Südeuropa leidet unter Waldbränden und Gluthitze
Deutschland & Welt
Südeuropa leidet unter Waldbränden und Gluthitze
Südeuropa leidet unter Waldbränden und Gluthitze
„Trotzt mit Hintern dem Sturm“: Was Vieh bei Unwetter macht
Deutschland & Welt
„Trotzt mit Hintern dem Sturm“: Was Vieh bei Unwetter macht
„Trotzt mit Hintern dem Sturm“: Was Vieh bei Unwetter macht

Hunderte Waldbrandeinsätze auf Sizilien - Hitze in Südeuropa

Auf Sizilien und in anderen Regionen Italiens brennen die Wälder. Bis zu 45 Grad erwarten Meteorologen in den kommenden Tagen in Griechenland. In der Türkei kämpfen Einsatzkräfte seit Tagen gegen Feuer.
Hunderte Waldbrandeinsätze auf Sizilien - Hitze in Südeuropa

Aufbauen oder gehen? - Zwei Wochen nach der Flut im Ahrtal

Rund zwei Wochen nach der Flutkatastrophe im Ahrtal mit mindestens 134 Toten ist noch kein Ende der Aufräumarbeiten abzusehen. Die Menschen schöpfen wieder Hoffnung, kämpfen aber auch mit den Tränen.
Aufbauen oder gehen? - Zwei Wochen nach der Flut im Ahrtal

Fast 40 Prozent mehr Niederschlag im Juli 2021

Tote und Vermisste, zerstörte Häuser und verwüstete Ortschaften: Der Starkregen Mitte des Monats war auch für Meteorologen „historisch“. Insgesamt brachte der Juli 40 Prozent mehr Niederschlag als sonst.
Fast 40 Prozent mehr Niederschlag im Juli 2021

Hitze-Tipp: Bei Wärme und Sport genug und regelmäßig trinken

Wer schwitzt, verliert Flüssigkeit. Gerade wenn im Sommer die Temperaturen immer weiter steigen, ist es wichtig, genug zu trinken. Wer schlau ist, trinkt mit Plan.
Hitze-Tipp: Bei Wärme und Sport genug und regelmäßig trinken

Bei Tornados Schutz im Keller suchen

Kürzlich hat ein Tornado in Tschechien Menschen getötet und viele Häuser beschädigt. Die gute Nachricht: Das Wetterphänomen ist selten. Trotzdem sollte man wissen, wie man sich im Notfall verhält.
Bei Tornados Schutz im Keller suchen

Diese Folgen hat das Hochwasser für Hotel- und Gastgewerbe

Die Hoffnung der Tourismusbranche war groß nach dem monatelangen Corona-Lockdown. Jetzt stürzt die Hochwasserkatastrophe Hoteliers, Gastwirte, Campingplatzbetreiber und Co. in betroffenen Regionen in die nächste Krise.
Diese Folgen hat das Hochwasser für Hotel- und Gastgewerbe

Hier können Sie für Hochwasser-Opfer spenden

Das Hochwasser im Westen Deutschlands hat zahlreiche Häuser zerstört. Viele Menschen sind nun auf Unterstützung angewiesen. An welche Hilfsorganisationen sich Spendenwillige wenden können.
Hier können Sie für Hochwasser-Opfer spenden

Elementarschäden: Versicherung greift erst nach Wartezeit

Nach der Flutkatastrophe in Teilen Deutschlands verzeichnen Versicherungen ein deutlich höheres Interesse an Elementarschadenversicherungen. Der Schutz greift aber nicht sofort.
Elementarschäden: Versicherung greift erst nach Wartezeit

Das richtige Verhalten bei Gewitter

Gewitter gehören zum Sommer wie Eiscreme. Aber sie sind auch eine Gefahr, gerade wenn man schutzlos draußen unterwegs ist. Ein Wetterexperte erklärt, wie man sich dann verhalten sollte.
Das richtige Verhalten bei Gewitter

Was gilt bei Hitze am Arbeitsplatz?

Hohe Temperaturen können für Beschäftigte am Arbeitsplatz zur Belastung werden. Da sind Arbeitgeber gefragt. Mit einem Eis für alle ist es aber nicht getan.
Was gilt bei Hitze am Arbeitsplatz?

Vögeln bei Hitze Wasserstellen verschaffen

Auch Vögel brauchen bei Hitze ab und zu eine nasse Abkühlung. Doch gerade in der Stadt finden sie dafür oft nicht genügend Wasserstellen. Tierfreunde können da nachhelfen.
Vögeln bei Hitze Wasserstellen verschaffen

Grüne fordern milliardenschweres Klima-Vorsorge-Paket

Verstärkte Dämme und Deiche, mehr Raum für Flüsse, weniger Versiegelung von Flächen: Mit einem Milliardenpaket wollen die Grünen Flutkatastrophen vorbeugen.
Grüne fordern milliardenschweres Klima-Vorsorge-Paket

Ärzteverband kritisiert Versorgung im Flutgebiet

Zwei Wochen nach den verheerenden Fluten in Rheinland-Pfalz rückt die medizinische Versorgung in den Fokus. Der Ärzteverband sieht die Lage kritisch. Die Einschätzung der Situation vor Ort ist jedoch umstritten.
Ärzteverband kritisiert Versorgung im Flutgebiet

Kältewelle bringt Schnee in Brasilien

Brasilien: Schöne Strände unter heißer Sonne? Ja, aber nicht immer und überall. In mehreren im Süden des Landes gelegenen Gegenden bestimmt gerade eine Kaltfront das Wetter. Mit Schnee.
Kältewelle bringt Schnee in Brasilien

In Wolfsburg und am Alpenrand schlug es am häufigsten ein

Im Norden und tief im Süden hat es vergangenes Jahr am häufigsten geblitzt. Insgesamt etwas häufiger als 2019. Blitzschäden gab es bundesweit zwar weniger - dafür waren sie teurer.
In Wolfsburg und am Alpenrand schlug es am häufigsten ein

Gefährdung der Bevölkerung durch Umweltverschmutzung

Nach der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gehen die Aufräumarbeiten voran. Behörden kontrollieren nun, ob noch Gefahren für die Bevölkerung bestehen.
Gefährdung der Bevölkerung durch Umweltverschmutzung

Pilzsammler rechnen mit einem guten Jahr

Sammler geben sich für diesen Spätsommer und Herbst optimistisch. Denn wenn der Sommer nicht zu trocken ist und genügend Wasser vom Himmel fällt, dann stehen die Chancen für ein reichliches Pilzvorkommen gut.
Pilzsammler rechnen mit einem guten Jahr

Unterführung unter Wasser: Bloß nicht Augen zu und durch

Wer nach einem Starkregen mit dem Auto unterwegs ist, sieht manchmal die Straße vor lauter Wasser nicht mehr. Vor allem Unterführungen und Tiefgaragen können zur Gefahr werden - nicht nur fürs Auto.
Unterführung unter Wasser: Bloß nicht Augen zu und durch

Schäden nach Unwetter in Bayern

Abgedeckte Dächer, vollgelaufene Keller und umgestürzte Bäume - das ist die Bilanz eines kurzen, aber heftigen Unwetters im südlichen Oberbayern.
Schäden nach Unwetter in Bayern

DWD mit schwerer Gewitter-Warnung: Ein Gebiet besonders betroffen - Erneutes Hochwasser droht

Nach den schweren Unwettern der letzten Wochen bleibt die Wetterlage in Deutschland auch weiter heikel. Gewitter- und Starkregen sind der neue Dauergast.
DWD mit schwerer Gewitter-Warnung: Ein Gebiet besonders betroffen - Erneutes Hochwasser droht

Das Haus vor der Witterung schützen

Regen, Wind und Hagel können einem Gebäude erheblich zusetzen. Die Auswirkungen dieser Wettereinflüsse lassen sich aber eingrenzen.
Das Haus vor der Witterung schützen

Alle für alle - Wie sich ein Dorf aus dem Schlamm kämpft

Tagelang waren die Einwohner von Mayschoß an der Ahr nach der Flut von der Außenwelt abgeschnitten. Sie haben ihr Schicksal selbst in die Hand genommen.
Alle für alle - Wie sich ein Dorf aus dem Schlamm kämpft

Innenminister: Keine Vermissten mehr in NRW nach Flut

Experten sprechen von einem Jahrhundert-Hochasser in NRW. Innenmister Reul bestätigt derweil, dass keine Menschen mehr vermisst werden.
Innenminister: Keine Vermissten mehr in NRW nach Flut

Vollgelaufene Keller: Was können Betroffene tun?

So schwer das in diesem Moment fällt: Steht ein Keller unter Wasser, sollten Betroffene nicht übereilt, sondern mit Bedacht und Geduld handeln. Sonst kann es für Leib und Haus gefährlich werden.
Vollgelaufene Keller: Was können Betroffene tun?

Wie Sie im Sommer Ihr Zuhause kühlen

Am See lässt es sich im Sommer bei hohen Temperaturen meist am besten aushalten. Doch was hilft, um das Zuhause kühl zu halten? Einige Anregungen für die kommenden Wochen.
Wie Sie im Sommer Ihr Zuhause kühlen

Putzen nach der Flut: Desinfektionsmittel bringt nichts

Das erste Aufräumen ist beendet - und jetzt? Wie sollte man Möbel und Kleidungsstücke am besten reinigen? Experten geben nützliche Tipps.
Putzen nach der Flut: Desinfektionsmittel bringt nichts

Sehr nasse Gartenböden: Nach Starkregen hacken und mulchen

Starkregen kann dem Gartenboden schaden. Denn ein triefend nasser, aufgeschwemmter Boden trocknet anschließend wie Zement. Soweit sollten es Gartenbesitzer nicht kommen lassen.
Sehr nasse Gartenböden: Nach Starkregen hacken und mulchen

Wie ein Gartenprofi mit Trockenheit umgeht

Wir können nicht so weitermachen wie bisher, denn unser Klima verändert sich bereits. Das merken auch Hobbygärtner. Ein Profi erzählt, wie er auf seinem Grundstück damit umgeht.
Wie ein Gartenprofi mit Trockenheit umgeht

Flutkatastrophe: Wo sind meine Angehörigen?

Die Ungewissheit über Angehörige im Hochwassergebiet zermürbt. Dennoch warnt die DLRG dringend davor, ins Katastrophengebiet zu fahren. Polizei und Bürgertelefone können weiterhelfen.
Flutkatastrophe: Wo sind meine Angehörigen?

Gießen bei Hitze: Gute Gärtner stehen früher auf

Sonnenschein ist gut für Pflanzen. Zu viel Sonne an heißen Tagen kann ihnen aber schaden - und zwar vor allem dann, wenn wir falsch gießen.
Gießen bei Hitze: Gute Gärtner stehen früher auf