Windrad-Planung in Finnentrop gegen Willen des Bürgermeisters

Gemeinderat einstimmig für Fortsetzung

Gemeinderat einstimmig für Fortsetzung
Schutzzone für Kohlhagen gefordert
Schutzzone für Kohlhagen gefordert
Windkraft-Debatte nimmt Fahrt auf: Viele Heinsberger in Sorge um die Dorfgemeinschaft
Windkraft-Debatte nimmt Fahrt auf: Viele Heinsberger in Sorge um die Dorfgemeinschaft
Windkraft: Stadt Lennestadt sucht das Gespräch mit möglichen Investoren
Windkraft: Stadt Lennestadt sucht das Gespräch mit möglichen Investoren
Informationsveranstaltung über Änderungen des Flächennutzungsplans wirft Fragen auf
Informationsveranstaltung über Änderungen des Flächennutzungsplans wirft Fragen auf

Bamenohler fordert: Die Energiewende in den öffentlichen Bereich treiben

Bamenohl – Energiewende und Klimaschutz stehen in der aktuellen politischen Diskussion vollkommen im Mittelpunkt. Franz-Josef Reuter aus Bamenohl wollte aber nicht nur darüber reden: Er hat gehandelt.
Bamenohler fordert: Die Energiewende in den öffentlichen Bereich treiben

Pater Joachim bezieht Stellung gegen „Windindustrieanlagen“

Schliprüthen – Vor fünf Jahren zog Pater Joachim Wrede in das alte Pfarrhaus nach Schliprüthen. Sein Wunsch, kontemplativ-eremitisch leben zu wollen, führte ihn in die „Einsamkeit“ des kleinen Bergdorfes am Rande der Gemeinde Finnentrop. Kein …
Pater Joachim bezieht Stellung gegen „Windindustrieanlagen“

Hoffnung für AK Windkraft: CDU-Generalsekretär zu Gast in Oberveischede

Oberveischede – Ein wenig Hoffnung machte der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalens den Mitgliedern des Arbeitskreises Windkraft Oberveischede. In einer Gesprächsrunde, zu der Josef Hovenjürgen ins Landhotel Sangermann gekommen war, wies er …
Hoffnung für AK Windkraft: CDU-Generalsekretär zu Gast in Oberveischede

Bürgermeister Uli Berghof äußert sich zu Windpark-Planungen

Drolshagen. „Die Stadt Drolshagen hat bisher aufgrund bestehender erheblicher Rechtsunsicherheiten richtig gehandelt und die Planungen ruhend gestellt“, betonte Bürgermeister Uli Berghof in der Ratssitzung am Donnerstag im Musiksaal des Alten …
Bürgermeister Uli Berghof äußert sich zu Windpark-Planungen

Windkraftgegner gründen Verein in Schönau

Schönau. In Schönau wurde jetzt der Verein „Gegenwind Olpe – Drolshagen – Wenden e.V.“ gegründet. Knapp 40 Bürger aus den drei Gemeinden waren bei der Gründungsveranstaltung des Vereins anwesend, der sich gegen den Bau von Windenergieanlagen in …
Windkraftgegner gründen Verein in Schönau

Windkraft: Rat entscheidet über Bauvoranfragen und beschließt hilfsweise Zurückstellung

Finnentrop. Der Bauvoranfrage zur Errichtung von fünf Windenergieanlagen nordöstlich von Lenhausen / östlich Rönkhausen hat der Rat der Gemeinde in einer Sondersitzung einstimmig widersagt.
Windkraft: Rat entscheidet über Bauvoranfragen und beschließt hilfsweise Zurückstellung

Windkraftgegner wollen Bürgerinitiative gründen

Schönau. Rund 30 Bürger haben sich zu einer Informationsveranstaltung in Schönau getroffen, um sich gegen den Bau von Windrädern zusammenzuschließen.
Windkraftgegner wollen Bürgerinitiative gründen

IG Gegenwind Frettertal ist selbst überrascht: 1500 Unterschriften

Serkenrode. Die IG Gegenwind Frettertal ist selbst überrascht: Mehr als 1500 Personen haben ihre Aktion gegen die „Errichtung von 240 m hohen Windkraftanlagen im Frettertal“ unterschrieben. 
IG Gegenwind Frettertal ist selbst überrascht: 1500 Unterschriften

„Idylle der Dörfer in Gefahr“: Bürger äußern Sorgen zum geplanten Windpark A4 

Wenden/Drolshagen/Olpe. Sechs Windenergieanlagen in drei Kommunen, 247 Meter hoch, jedes Rotorblatt misst 81 Meter: Nachdem vor zwei Wochen bereits die Ratsmitglieder informiert wurden, fanden jetzt an drei Abenden in Wenden, Drolshagen und Olpe …
„Idylle der Dörfer in Gefahr“: Bürger äußern Sorgen zum geplanten Windpark A4 

Bürgerversammlung in Lenhausen zur Windkraftdebatte

Lenhausen. Die Windkraftdebatte in der Gemeinde Finnentrop liefert weiterhin den Nährboden für langwierige Diskussionen. Das zeigte sich jetzt auf einer kurzfristig einberufenen Bürgerversammlung in der Schützenhalle Lenhausen, an der knapp 600 …
Bürgerversammlung in Lenhausen zur Windkraftdebatte

Projektgemeinschaft präsentiert Pläne: So ist der Stand beim Windpark A4

Drolshagen. Rund 50 Ratsmitglieder aus Drolshagen, Olpe und Wenden informierten sich am Donnerstag im St. Clemens-Haus in Drolshagen in einer zweistündigen Informations- und Diskussionsveranstaltung über das geplante Windparkprojekt entlang der …
Projektgemeinschaft präsentiert Pläne: So ist der Stand beim Windpark A4

Interkommunale Ratsinformationsveranstaltung zum Windpark A4

Drolshagen. Eine interkommunale Ratsinformationsveranstaltung zum Windpark entlang der Autobahn A4 findet am kommenden Donnerstag, 28. März, um 17 Uhr im St. Clemens-Haus in Drolshagen statt.
Interkommunale Ratsinformationsveranstaltung zum Windpark A4

Windräder und Höchstspannungsleitung: Diskussionen bei Bürgerversammlung in Oberveischede

Oberveischede. Neben zahlreichen weiteren Themen rund um das Dorf wurden am Donnerstagabend bei der Bürgerversammlung im Landhotel Sangermann in Oberveischede vor allem die Schwerpunkte Windräder und die Höchstspannungsleitung hitzig diskutiert.
Windräder und Höchstspannungsleitung: Diskussionen bei Bürgerversammlung in Oberveischede

Thema Windenergie: BI Lebenswertes Repetal kämpft für regen Austausch

Repetal. Die Bürgerinitiative (BI) Lebenswertes Repetal hat sich mit einem offenen Brief an die Mitglieder des Attendorner Stadtrates gewandt. „Wir möchten, dass die Stadtverordneten als die gewählten und damit demokratisch legitimierten Vertreter …
Thema Windenergie: BI Lebenswertes Repetal kämpft für regen Austausch

Windkraftplanungen: Großer Unmut in Hillmicke

Hillmicke. Sie hängt wie das berühmte „Damoklesschwert“ über Hillmicke: die Windkraftplanung der Gemeinde Wenden. Bei der Bürgerversammlung im Gasthof Valpertz stellte Bürgermeister Bernd Clemens den aktuellen Sachstand vor.
Windkraftplanungen: Großer Unmut in Hillmicke