Archiv – Wirtschaft

Vertragsstreit: VW spielt Ball an Suzuki zurück

Vertragsstreit: VW spielt Ball an Suzuki zurück

Wolfsburg - Im Streit zwischen Volkswagen und Suzuki um einen angeblichen Bruch des Kooperationsvertrags sind nun wieder die Japaner am Zug. Somit wird eine Zusammenarbeit immer unwahrscheinlicher.
Vertragsstreit: VW spielt Ball an Suzuki zurück
Strauss-Kahn trifft Banon zur Gegenüberstellung

Strauss-Kahn trifft Banon zur Gegenüberstellung

Paris - Der frühere IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn trifft die Schriftstellerin Tristane Banon zur Gegenüberstellung. Sie wirft ihm vor bei einem Interviewtermin sie angegriffen zu haben.
Strauss-Kahn trifft Banon zur Gegenüberstellung
Troika kehrt am Donnerstag nach Athen zurück

Troika kehrt am Donnerstag nach Athen zurück

Brüssel - Die Troika zur Prüfung der griechischen Sparbemühungen wird am Donnerstag nach Athen zurückkehren. Das gab ein EU-Kommissionssprecher am Mittwoch in Brüssel bekannt.
Troika kehrt am Donnerstag nach Athen zurück

Ökonom Issing: Griechenland muss raus aus Euro-Zone

Hamburg - Das hoch verschuldete Griechenland muss nach Ansicht des früheren EZB-Chefvolkswirts Otmar Issing aus der Euro-Zone ausscheiden. Der Experte fordert für Athen einen "gravierenden Schuldenschnitt“.
Ökonom Issing: Griechenland muss raus aus Euro-Zone

HRE-Aktionäre scheitern erneut vor Gericht

München - Ehemalige Aktionäre der Hypo Real Estate (HRE) sind am Mittwoch vor dem Oberlandesgericht München mit ihrer Klage gegen die Verstaatlichung des Unternehmens gescheitert.
HRE-Aktionäre scheitern erneut vor Gericht

Wirtschaftsweise: Griechische Schulden halbieren

Berlin - Die fünf deutschen Wirtschaftsweisen und französische Top-Ökonomen fordern einen klaren Schuldenschnitt für Griechenland. Ansonsten drohe der Zerfall der europäischen Währungsunion.
Wirtschaftsweise: Griechische Schulden halbieren

Papandreou verbreitet Zuversicht

Berlin - Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou hat sich zuversichtlich gezeigt, die Schuldenkrise zu bewältigen. Griechenland stehe zu seinen Zusagen, sagte er bei seinem Besuch in Deutschland.
Papandreou verbreitet Zuversicht

Griechenland geht das Geld aus

Athen - Die Regierung in Athen gerät immer mehr in Bedrängnis. Nach übereinstimmenden Medienberichten vom Dienstag wird das Geld langsam knapp. Die Griechen warten auf die versprochene EU-Finanzhilfe.
Griechenland geht das Geld aus

Schaeffler wird Aktiengesellschaft

Herzogenaurach - Das hoch verschuldete Familienunternehmen Schaeffler wandelt sich in eine Aktiengesellschaft und erhält so Zugang zu neuen Geldquellen.
Schaeffler wird Aktiengesellschaft

Drei Jahre Verspätung: Boeing liefert ersten "Dreamliner" aus

Everett - Der lang erwartete “Dreamliner“ von Boeing soll das Reisen über den Wolken revolutionieren: Mit mehr als drei Jahren Verspätung liefert der US-Flugzeugbauer die erste 787 aus.
Drei Jahre Verspätung: Boeing liefert ersten "Dreamliner" aus

Boeings Dreamliner: Das ist das Traumflugzeug

New York - Boeings Dreamliner: Das ist das Traumflugzeug
Boeings Dreamliner: Das ist das Traumflugzeug

"Twist" der US-Notenbank sorgt für Verluste

Washington - Die "Operation Twist" der US-Notenbank erregt Unmut bei Ökonomen, Finanzexperten und vor allem an den Börsen: Die Aktienmärkte reagierten mit starken Kursverlusten.
"Twist" der US-Notenbank sorgt für Verluste

Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?

Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?
Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?

Mehr Geld für Dax-Aufsichtsräte

Frankfurt/Main - Die Kontrolleure der deutschen Großkonzerne erhalten auch in diesem Jahr deutlich mehr Geld. Durchnittlich bekommen sie rund 300 000 Euro. Spitzenreiter ist der Boss eines Autokonzerns.
Mehr Geld für Dax-Aufsichtsräte

Zuversicht lässt Dax steigen

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf Fortschritte bei der Lösung der Schuldenkrise haben dem Dax am Dienstag ein deutliches Plus beschert. Selbst die Herabstufung Italiens tut der guten stimmung keinen Abbruch.
Zuversicht lässt Dax steigen

Bericht: Siemens zieht halbe Milliarde Euro aus Frankreich ab

München - Weiterer Rückschlag für den französischen Bankensektor: Der Siemens-Konzern soll nach Medieninformationen mehr als 500 Millionen Euro von einer großen französischen Bank abgezogen.
Bericht: Siemens zieht halbe Milliarde Euro aus Frankreich ab

Metro: Cordes kann vorerst weiter arbeiten

Düsseldorf - In die Debatte um die künftige Führung des Metro-Konzerns kehrt vorerst Ruhe ein: Vorstandschef Eckhard Cordes kann den Konzern zunächst weiter führen.
Metro: Cordes kann vorerst weiter arbeiten

Siemens steigt komplett aus Atomgeschäft aus

München - Der Münchner Siemens-Konzern will sich komplett aus dem Atomgeschäft verabschieden. “Das Kapitel ist für uns abgeschlossen“,
Siemens steigt komplett aus Atomgeschäft aus

Deutscher Aktienmarkt erholt sich weiter

Frankfurt/Main - Nach einem schwachen Start hat sich der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch weiter erholt.
Deutscher Aktienmarkt erholt sich weiter

Siemens verschiebt Börsengang der Lichttochter Osram

München - Der Elektrokonzern Siemens verschiebt den für Herbst geplanten Börsengang seiner Lichttochter Osram.
Siemens verschiebt Börsengang der Lichttochter Osram