Archiv – Wirtschaft

Apple droht Ärger von der EU-Kommission

Apple droht Ärger von der EU-Kommission

Brüssel - Verbraucherschützer ärgert es schon lange, jetzt wird die EU-Kommission aktiv und untersucht die Garantiepolitik von Apple. Deren Geschäftspraxis verstoße gegen EU-Recht. Die 27 EU-Staaten sollen nun aktiv werden.
Apple droht Ärger von der EU-Kommission
Von wegen Krise: Dax auf Rekordjagd

Von wegen Krise: Dax auf Rekordjagd

Frankfurt/Main - Der Dax kennt seit Monaten nur eine Richtung: Aufwärts. Billiges Zentralbankgeld und der Run auf lukrative Anlagen in Zeiten historisch niedriger Zinsen treiben die Kurse.
Von wegen Krise: Dax auf Rekordjagd
Neckermann: Der Letzte macht das Licht aus

Neckermann: Der Letzte macht das Licht aus

Frankfurt/Main - Beim traditionsreichen Versandhandel Neckermann gehen am Freitag die Lichter aus. Den meisten Beschäftigten droht die Arbeitslosigkeit. Kommende Woche beginnt der Ausverkauf.
Neckermann: Der Letzte macht das Licht aus

Diplomaten: Athen braucht noch mehr Geld

Brüssel - Die Euro-Gemeinschaft muss Griechenland nach Einschätzung von EU-Diplomaten länger als geplant unter die Arme greifen. Die Finanzierungslücke ist gigantisch.
Diplomaten: Athen braucht noch mehr Geld

Lagarde: Euro Risiko für Weltwirtschaft

Washington - Die Direktorin des Internationalen Währungsfonds will im Kampf gegen die Finanzkrise Taten sehen. Die Euro-Krise bezeichnete sie als größte Gefahr für die Weltwirtschaft.
Lagarde: Euro Risiko für Weltwirtschaft

Daimler: Zetsche will eine Milliarde sparen

Stuttgart - Das von Daimler-Chef Dieter Zetsche angekündigte Sparprogramm für Mercedes Benz wird einem Bericht zufolge einen Umfang von rund einer Milliarde Euro haben.
Daimler: Zetsche will eine Milliarde sparen

Höhere Zölle - Norwegen riskiert Streit mit EU

Oslo/Brüssel - Norwegens Regierung will die heimische Landwirtschaft durch höhere Einfuhrzölle vor EU-Konkurrenz schützen und verärgert damit Brüssel.
Höhere Zölle - Norwegen riskiert Streit mit EU

Mit der D-Mark ginge es uns „viel besser“

Berlin - Die Mehrheit der Deutschen hält nicht viel von der EU und dem Euro. Das ergab eine Studie. 65 Prozent der Befragten sind außerdem der Ansicht, dass es ihnen mit der D-Mark heute "viel besser" ginge.
Mit der D-Mark ginge es uns „viel besser“

Post will Porto erhöhen

Bonn - Anfang 2013 soll das Porto für einen Standardbrief steigen - zum ersten Mal seit 15 Jahren. Die Deutsche Post begründet das mit der Kostenentwicklung.
Post will Porto erhöhen

Deutsche Bank legt Streichliste vor

Hamburg - Die Deutsche Bank muss sparen und das kräftig. Jetzt legen die Vorstandschefs Jürgen Fitschen und Anshu Jain die Streichliste vor. Es wird nicht nur am Personal gespart.
Deutsche Bank legt Streichliste vor

Billig-Arzneimittel können Betrug sein

Karlsruhe - Apotheker, die statt der verordneten Arzneimittel billigere Kopien verwenden, können wegen Betrugs bestraft werden. Das entschied der Bundesgerichtshof in einem am Dienstag verkündeten Urteil.
Billig-Arzneimittel können Betrug sein

Ärzte-Protest beginnt: "Haben langen Atem"

Berlin - Die Streikankündigungen der Ärzte sind vollmundig - aber ob es überall zu Praxisschließungen kommt, ist noch fraglich. Erste Ärzte schicken die Patienten aber bereits in die Klinik weiter.
Ärzte-Protest beginnt: "Haben langen Atem"