Archiv – Wirtschaft

Greenpeace zeigt Adidas und Nike rote Karte

Greenpeace zeigt Adidas und Nike rote Karte

Hamburg - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat den beiden Sportartikel- und Textilgiganten Adidas und Nike fehlenden Eifer bei der Entgiftung ihrer Produktion vorgeworfen.
Greenpeace zeigt Adidas und Nike rote Karte
Aldi greift Nespresso an

Aldi greift Nespresso an

Mühlheim/Ruhr - Der Markt für Kaffeekapseln in Deutschland boomt wie kaum ein anderes Produktsegment. Unangefochtener Star ist bislang Nespresso mit seinen teueren Kapseln. Doch jetzt steigt auch der Discounter Aldi Süd ein.
Aldi greift Nespresso an
EU-Verordnungs-Wahn bei Staubsaugern & Co

EU-Verordnungs-Wahn bei Staubsaugern & Co

München - Aktuell sorgt die Regelungswut der EU wieder für viel Wirbel. Besonders bei einigen Haushaltsgeräten stehen Veränderungen an. Was die Folgen der neuen Verordnung sind:
EU-Verordnungs-Wahn bei Staubsaugern & Co

Lufthansa gliedert Rechenzentren aus

Frankfurt/Main - Auf seinem harten Sparkurs hat Lufthansa-Chef Christoph Franz nun die eigenen Call- und Rechenzentren im Visier.
Lufthansa gliedert Rechenzentren aus

Dax knackt erstmals 9000-Punkte-Marke

Frankfurt - Spektakulärer Rekord an der Börse: Der deutsche Leitindes Dax übersprang am Freitag nach kurzen Anlaufschwierigkeiten zum ersten Mal die symbolträchtige 9000.
Dax knackt erstmals 9000-Punkte-Marke

Das Zahlungssystem Sepa kommt: Das ändert sich für Bankkunden

Das Zahlungssystem Sepa kommt: Das ändert sich für Bankkunden

Bundesbank schlägt Alarm wegen SEPA

Frankfurt/Main - Der Countdown läuft: In weniger als 100 Tagen startet das neue Zahlungssystem Sepa in Europa. Die Bundesbank ist besorgt. Viele Unternehmen haben noch nicht auf das neue System umgestellt.
Bundesbank schlägt Alarm wegen SEPA

Obst und Gemüse mit Fehlern hat es noch schwer

Stuttgart - Es ist ein Teufelskreis: Verbraucher haben sich daran gewöhnt, nur makelloses Obst und Gemüse zu bekommen - Händler und Erzeuger können für Top-Früchte mehr Geld verlangen. Langsam setzt ein Umdenken ein.
Obst und Gemüse mit Fehlern hat es noch schwer

EZB nimmt 124 Banken unter die Lupe

Frankfurt - Erstmals legt die EZB eine Liste der Banken vor, die sie ab dem kommenden Jahr beaufsichtigt. Die Institute sollen gegen Krisen gewappnet sein. Dazu werden sie auf Altlasten überprüft und müssen einen neuen Stresstest bestehen.
EZB nimmt 124 Banken unter die Lupe

VW forschungsintensivster Konzern der Welt

Wolfsburg - Wenn es aber um Forschungsausgaben geht, steht VW einer Analyse zufolge weltweit an der Spitze - und zwar auch über alle anderen Branchen hinweg. Das ist aber auch ein Risiko.
VW forschungsintensivster Konzern der Welt

Immer mehr Firmen wollen Strom-Rabatte

Berlin - Immer mehr Unternehmen beantragen Rabatte bei den Netzentgelten - diese sind von den Bürgern über die Strompreise zu tragen.
Immer mehr Firmen wollen Strom-Rabatte

Raucher lassen Steuerkassen klingeln

Wiesbaden - Trotz leicht sinkender Absatzmengen verdient der deutsche Staat an der Tabaksteuer weiterhin prächtig.
Raucher lassen Steuerkassen klingeln

BER: Widerstand gegen Wowereit

Berlin - Die Linkspartei in Berlin und die CDU in Brandenburg haben sich gegen Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) an der Spitze des Aufsichtsrates des Großflughafens BER ausgesprochen.
BER: Widerstand gegen Wowereit

Stationen der Bankenrettung in Deutschland

Frankfurt - Im Eilverfahren organisierte Deutschland nach der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers Mitte September 2008 die Rettung der eigenen Finanzindustrie. Einige Stationen:
Stationen der Bankenrettung in Deutschland

Google scheffelt mit Werbung Milliarden

Mountain View - Google ist und bleibt eine Geldmaschine. Die Milliarden kommen durch die Werbeanzeigen im Internet herein. Es gibt allerdings auch bei dem Internetriesen ein großes Sorgenkind.
Google scheffelt mit Werbung Milliarden

Schwarzbuch: So werden unsere Steuern verschwendet

Schwarzbuch: So werden unsere Steuern verschwendet

So werden unsere Steuern verschwendet

Berlin - Teure Großbauprojekte, umstrittene Standortentscheidungen der Bundeswehr, Fehlplanungen auf lokaler Ebene: Der Bund der Steuerzahler hat am Donnerstag in Berlin erneut die Verschwendung von Steuergeldern angeprangert.
So werden unsere Steuern verschwendet

Versandhändler Otto wächst stärker als erwartet

Hamburg - Der Hamburger Versandhändler Otto wächst so stark wie seit langem nicht mehr und wird dabei auch noch profitabler. Das Unternehmen behauptet auch seinen Spitzenplatz als Onlinehändler.
Versandhändler Otto wächst stärker als erwartet

Einigung im Haushaltspoker: Märkte erleichtert

Tokio/Washington - Das Ende des US-Haushaltspokers sorgt für Erleichterung bei den Investoren. In Asien stiegen die Aktienkurse. Auch Weltbank und IWF begrüßten den Kompromiss.
Einigung im Haushaltspoker: Märkte erleichtert

IWF: Spielraum für höhere Steuern in Deutschland

Berlin - Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht in Deutschland Raum für höhere Steuern insbesondere bei Besserverdienern.
IWF: Spielraum für höhere Steuern in Deutschland