Archiv – Wirtschaft

Verdi plant neue Streiks bei Amazon

Verdi plant neue Streiks bei Amazon

Bad Hersfeld/Graben - Verdi versucht den Versandhändler Amazon unablässig mit Streiks unter Druck zu setzen. Zudem will die Gewerkschaft an allen größeren Standorten einen paritätisch besetzten Aufsichtsrat durchsetzen.
Verdi plant neue Streiks bei Amazon
Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche ist für TTIP

Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche ist für TTIP

Berlin - Fast jeder zweite Deutsche findet das umstrittene Handelsabkommen TTIP zwischen Europa und den USA gut. Die Einstellung zu dem Vorhaben hängt auch vom Einkommen ab, wie eine Studie zeigt.
Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche ist für TTIP
Ab Montag neue Streiks bei der Bahn?

Ab Montag neue Streiks bei der Bahn?

Frankfurt/Berlin - Bei der Deutschen Bahn könnte ab Montag wieder gestreikt werden. Die von der Lokführer-Gewerkschaft GDL ausgerufene Streikpause läuft am Sonntag (2.11.) aus.
Ab Montag neue Streiks bei der Bahn?

Goldpreis: Niedrigster Stand seit 2010

London - Der Goldpreis ist auf den niedrigsten Stand seit mehr als vier Jahren gefallen. Grund für den Preisverfall sind laut Händlern das Erstarken des Dollars und der Anstieg der Börsenkurse.
Goldpreis: Niedrigster Stand seit 2010

Sünden der Vergangenheit belasten Bank of Scotland

London - Teure Vergleichszahlungen: Die größtenteils verstaatlichte Royal Bank of Scotland (RBS) kämpft weiter mit den Folgen früherer Vergehen. Warum sie ihren Gewinn trotzdem verbessert.
Sünden der Vergangenheit belasten Bank of Scotland

Ausbildung: Kaufmännische Berufe sind am beliebtesten

Wiesbaden - Bei der Wahl ihres Ausbildungsplatzes haben sich die jungen Menschen in Deutschland auch im vergangenen Jahr auf eine enge Auswahl beschränkt: Kaufmännische Berufe sind am beliebtesten.
Ausbildung: Kaufmännische Berufe sind am beliebtesten

Schnäppchenportal Groupon verliert Millionen

Chicago - Der einstige Börsenliebling Groupon kämpft sich durch seinen kostspieligen Firmenumbau - mit einem Millionen-Verlust trotz steigender Umsätze. Die Aktie legt dennoch zu.
Schnäppchenportal Groupon verliert Millionen

Einzelhandel: Stärkster Rückgang seit 2007

Wiesbaden - Die deutschen Einzelhändler haben bei im September einen überraschend starken Dämpfer erhalten. Mit einem so hohen Rückgang der Erlöse hatten Experten nicht gerechnet.
Einzelhandel: Stärkster Rückgang seit 2007

Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

Berlin - In der Union gibt es Überlegungen, die umstrittenen Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien und positiven Anreizen zu ergänzen.
Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

Citigroup verrechnet sich um 600 Millionen Dollar

New York - Wegen eines Anstiegs der Rechtskosten muss die drittgrößte US-Bank ihre Geschäftsergebnisse deutlich korrigieren. Die Citigroup hat 600 Millionen Dollar weniger Nettogewinn gemacht.
Citigroup verrechnet sich um 600 Millionen Dollar

Lanxess will bis zu 1200 Jobs streichen

Düsseldorf - Bis zu 1200 Arbeitsplätze will der angeschlagene Chemiekonzern Lanxess laut Medienberichten streichen. Betroffen sind vor allem die Standorte Köln und Leverkusen.
Lanxess will bis zu 1200 Jobs streichen

Muss Middelhoff drei Jahre hinter Gitter?

Essen - Anlässe privat, Abrechnung dienstlich? Der einstige Star-Manager Thomas Middelhoff soll aus Sicht der Staatsanwaltschaft mit einer Haftstrafe für schwere Untreue büßen. Im Essener Prozess gegen den Ex-Arcandor-Chef will die Verteidigung aber …
Muss Middelhoff drei Jahre hinter Gitter?

BayernLB zahlt 1,1 Milliarden Euro zurück

München - Die BayernLB kommt durch den Verkauf ihres Milliarden-Portfolios fauler Hypothekenpapiere bei ihren Aufräumarbeiten voran.
BayernLB zahlt 1,1 Milliarden Euro zurück

Verkauft Vattenfall deutsche Braunkohle-Sparte?

Stockholm/Cottbus - Schock für tausende Beschäftigte in der Lausitz: Vattenfall macht ernst und prüft den Verkauf seiner Braunkohlesparte in Brandenburg und Sachsen.
Verkauft Vattenfall deutsche Braunkohle-Sparte?

Kommt die Ladenöffnung rund um die Uhr?

Berlin - Einkaufen auch um 2.00 Uhr nachts? In einigen Gegenden könnte das lohnen - und sollte daher erlaubt sein, meint der HDE. Gewerkschafter laufen Sturm.
Kommt die Ladenöffnung rund um die Uhr?

Inflation verharrt bei 0,8 Prozent

Wiesbaden - Die Inflation in Deutschland bleibt niedrig. Im Oktober lagen die Verbraucherpreise wie schon seit Juli um 0,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor.
Inflation verharrt bei 0,8 Prozent

Apple-Chef Tim Cook: "Stolz, schwul zu sein"

Cupertino - Ein Geheimnis aus seiner sexuellen Orientierung hat Tim Cook nie wirklich gemacht, doch jetzt hat sich der Apple-Chef quasi offiziell als schwul geoutet - aus einem guten Grund.
Apple-Chef Tim Cook: "Stolz, schwul zu sein"

Bier-Durst der Deutschen rückläufig

Wiesbaden - Nach einem starken WM-Sommer hat der schwindende Bierdurst der Deutschen den Brauereien wieder sinkende Absätze beschert.
Bier-Durst der Deutschen rückläufig

Erste deutsche Bank will Geld für Privat-Guthaben

Altenburg - Erstmals müssen auch Privatkunden in Deutschland mit einem Negativzins auf Tagesgeld rechnen. Das Beispiel könnte Schule machen.
Erste deutsche Bank will Geld für Privat-Guthaben

Arbeitslosenzahl deutlich gesunken

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist trotz trüberer Aussichten für die Konjunktur im Oktober um 75.000 auf 2.733.000 gesunken.
Arbeitslosenzahl deutlich gesunken