Archiv – Wirtschaft

Eon verabschiedet sich von Atom, Kohle und Gas

Eon verabschiedet sich von Atom, Kohle und Gas

Düsseldorf - Der unter einer hohen Schuldenlast ächzende Energiekonzern Eon unterzieht sich einer Radikalkur und will das Geschäft mit konventioneller Energieerzeugung loswerden.
Eon verabschiedet sich von Atom, Kohle und Gas
Millionendefizit bei gesetzlichen Krankenkassen

Millionendefizit bei gesetzlichen Krankenkassen

Berlin - Die fetten Jahre bei der gesetzlichen Krankenversicherung sind vorbei. Jahrelang konnten sie ein dickes finanzielles Polster aufbauen. Nun müssen sie darauf zurückgreifen.
Millionendefizit bei gesetzlichen Krankenkassen
Ex-Yi-Ko-Chef führt noch zwei Burger-King-Filialen

Ex-Yi-Ko-Chef führt noch zwei Burger-King-Filialen

Cuxhaven - Nach der Schließung von 89 Burger-King-Filialen des umstrittenen Franchisenehmers Yi-Ko führt der frühere Mitgesellschafter Ergün Yildiz immer noch zwei Schnellrestaurants in Norddeutschland.
Ex-Yi-Ko-Chef führt noch zwei Burger-King-Filialen

Branche kritisiert Rabatt-Aktion von MyTaxi

Hamburg - Im heiß umkämpften Markt der Taxivermittlung zieht der von Daimler übernommene Smartphone-Dienst MyTaxi mit einer Rabattaktion Kritik aus der Branche auf sich.
Branche kritisiert Rabatt-Aktion von MyTaxi

Blind-Test: Lidl-Parfüm für 4,59 Euro toppt Chanel-Duft

Neckarsulm - Tests haben bewiesen, dass Discounter-Produkte oft genauso gut oder besser sind als Markenprodukte. Sogar Parfüms. Der Blind-Test eines Briten wird Sie verblüffen.
Blind-Test: Lidl-Parfüm für 4,59 Euro toppt Chanel-Duft

Gibt es bald Pfand auf Getränkekartons?

Berlin - Um die Ökobilanz von Getränkekartons ist ein heftiger Streit zwischen der Deutschen Umwelthilfe und den Herstellern der Verpackungen entbrannt.
Gibt es bald Pfand auf Getränkekartons?

Kein EVG-Bahnstreik fast bis Mitte Dezember

Frankfurt am Main - Ein paar Wochen sind Bahnreisende vor dem Streik-Chaos sicher - zumindest von Seiten der Gewerkschaft EVG. Die sicherte jetzt eine Pause bis Mitte Dezember zu.
Kein EVG-Bahnstreik fast bis Mitte Dezember

Energiepreise und Inflation im Keller

Die Preise für Sprit und Haushaltsenergie sinken weiter. Das dämpft die Teuerung insgesamt und entlastet die Budgets der Verbraucher. Doch Währungshüter warnen.
Energiepreise und Inflation im Keller

Bundesverwaltungsgericht beschränkt Sonntagsarbeit

Leipzig - Das Bundesverwaltungsgericht hat der Sonntagsarbeit Grenzen gesetzt. Das Urteil betrifft zwar konkret nur Hessen. Doch auch die anderen Länder sehen sich unter Zugzwang.
Bundesverwaltungsgericht beschränkt Sonntagsarbeit

BayernLB will 2,4 Milliarden Euro Entschädigung

München - Die BayernLB verliert im Streit mit ihrer einstigen Tochter Hypo Alpe Adria die Geduld. Mit einer Frist von 14 Tagen fordert sie das Land Österreich auf, die Forderungen von 2,4 Milliarden Euro zu begleichen.
BayernLB will 2,4 Milliarden Euro Entschädigung

Burger-King-Franchiser: 3000 warten auf Lohn

München - Langsam wird es eng für den Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko, denn die rund 3000 Angestellten fordern bald den Lohn für November ein. Die Kosten sind immens.
Burger-King-Franchiser: 3000 warten auf Lohn

Spielwarenbranche zeigt sich verhalten optimistisch

Nürnberg - Seit der Wirtschaftskrise rieb sich die Spielwarenbranche verdutzt die Augen: Von Jahr zu Jahr gab es einen neuen Umsatzrekord. Doch 2013 enttäuschte die Erwartungen.
Spielwarenbranche zeigt sich verhalten optimistisch

Regierung verfehlt Ziel beim Ausbau der Solarenergie

München - Die Bundesregierung wird einem Bericht zufolge in diesem Jahr ihre Ziele beim Ausbau der Solarenergie verfehlen.
Regierung verfehlt Ziel beim Ausbau der Solarenergie

Betriebsrat: 40-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich

Stuttgart - Der Autozulieferer Mahle will seine Personalkosten drücken und zieht dazu sogar die Rückkehr zur 40-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich in Betracht.
Betriebsrat: 40-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich

Konzern investiert 500 Millionen in trockene Windeln

Ludwigshafen - Einen trockenen Baby-Popo lässt sich der Chemiekonzern BASF einiges kosten: rund 500 Millionen Euro investiert das Unternehmen und super-saugstarke Technologien.
Konzern investiert 500 Millionen in trockene Windeln

Burger King hält an Kündigung fest

München - Erst die Rote Karte von Burger King, dann der Abgang: Einer der Gesellschafter des umstrittenen Franchisenehmers Yi-Ko soll sich zurückgezogen haben. Burger King bleibt trotzdem hart.
Burger King hält an Kündigung fest

Samsung-Gruppe stellt sich neu auf

Seoul - Beim südkoreanischen Samsung-Konzern steht ein Generationswechsel in der Führung an. Auch deshalb beschleunigt der größten südkoreanische Mischkonzern den Umbau.
Samsung-Gruppe stellt sich neu auf

Löchrige Kühlketten? So bleibt die Ware frisch

Berlin - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt: Viele Kühltransporte laufen nicht so ab, wie sie sollten. Auch Verbraucher fragen sich bei Tiefkühlkost oft, ob etwas angetaut ist. Wäre das schlimm? Fragen und Antworten …
Löchrige Kühlketten? So bleibt die Ware frisch

Telekom und Orange: Ausstieg aus britischem Markt

Bonn - British Telecom drängt mit Macht zurück ins Mobilfunkgeschäft für Privatkunden. Zwei große Spieler auf dem britischen Markt hat die älteste Telefonfirma der Welt ins Visier genommen.
Telekom und Orange: Ausstieg aus britischem Markt

Investoren bewerten Uber mit 40 Milliarden Dollar

San Francisco - Uber wurde von Investoren schon im Sommer so hoch bewertet wie kein anderes Start-up zuvor. Nun wollen die Geldgeber angeblich noch mehr investieren.
Investoren bewerten Uber mit 40 Milliarden Dollar