Archiv – Wirtschaft

Neues Rekordhoch: Bitcoin steigt über 29.000 Dollar

Neues Rekordhoch: Bitcoin steigt über 29.000 Dollar

Luxemburg (dpa) - Die Digitalwährung Bitcoin ist an Silvester erstmals über 29.000 US-Dollar gestiegen. Am Donnerstag erreichte der Kurs auf der Luxemburger Handelsplattform Bitstamp in der Nacht ein neues Rekordhoch bei 29.292 Dollar.
Neues Rekordhoch: Bitcoin steigt über 29.000 Dollar
Deutsche Stromimporte 2020 deutlich gestiegen

Deutsche Stromimporte 2020 deutlich gestiegen

Bonn (dpa) - Deutschland hat 2020 deutlich mehr Strom importiert als in den vergangenen Jahren. Bis kurz vor dem Jahreswechsel (20. Dezember) flossen im kommerziellen Stromhandel knapp 33.000 Gigawattstunden ins deutsche Stromnetz.
Deutsche Stromimporte 2020 deutlich gestiegen
Lotsen registrieren viel weniger Flugbewegungen 2020

Lotsen registrieren viel weniger Flugbewegungen 2020

Der Luftraum über Deutschland wird wegen der Corona-Krise derzeit wenig beflogen. Neue Zahlen belegen wie wenig 2020 über den Wolken los war.
Lotsen registrieren viel weniger Flugbewegungen 2020

Euro steigt erstmals seit April 2018 über 1,23 US-Dollar

Die europäische Gemeinschaftswährung steigt zum Jahresende über einen kritischen Wert - die US-Währung hingegen gibt nach.
Euro steigt erstmals seit April 2018 über 1,23 US-Dollar

Bauern beenden Proteste nach Zugeständnissen von Aldi

Mit rund 400 Schleppern waren die Landwirte angereist und blockieren seit Sonntagabend ein Aldi-Lager in Schleswig-Holstein. Damit haben sie den Discounter an den Verhandlungstisch gezwungen.
Bauern beenden Proteste nach Zugeständnissen von Aldi

Dax geht zum Ende des Börsenjahres die Kraft aus

Frankfurt/Main (dpa) - Auf Rekordniveau hat sich der Dax aus einem nervenaufreibenden Börsenjahr verabschiedet.
Dax geht zum Ende des Börsenjahres die Kraft aus

Verfassungsrichter erlauben strenge Regeln für Schlachthöfe

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitsbedingungen in der Fleischbranche wieder vor Augen geführt. Wenige Tage vor Inkrafttreten strengerer Vorgaben wollten Kritiker die Neuerungen kippen. Das oberste deutsche Gericht hat darüber gewissermaßen in …
Verfassungsrichter erlauben strenge Regeln für Schlachthöfe

EU und China grundsätzlich einig über Investitionsabkommen

Sieben Jahre wurde verhandelt. Das Investitionsabkommen der EU mit China soll mehr Marktzugang und gerechtere Wettbewerbsbedingungen für europäische Unternehmen schaffen. Kritikern geht es nicht weit genug.
EU und China grundsätzlich einig über Investitionsabkommen

Anklage gegen Samsung-Erben: Staatanwalt fordert Haftstrafe

Seoul (dpa) - In einem wieder aufgelegten Korruptionsprozess gegen den Erben des Samsung-Firmenimperiums in Südkorea, Lee Jae Yong, hat die Staatsanwaltschaft neun Jahre Haft für den Angeklagten gefordert.
Anklage gegen Samsung-Erben: Staatanwalt fordert Haftstrafe

Der Mindestlohn steigt etwas - aber wie geht es weiter?

Zu Neujahr steigt der Mindestlohn. Doch lauter wird der Streit darüber, ob das reicht. Wie geht es weiter mit der Lohnuntergrenze in Deutschland?
Der Mindestlohn steigt etwas - aber wie geht es weiter?

Arbeitsagentur-Chef erwartet Job-Verluste im Autosektor - Anzahl werde „in den nächsten Jahren Stück für Stück“ abnehmen

Die goldenen Zeiten für Autohersteller und Zulieferer im Südwesten sind wohl erstmal vorbei. Das führt in den Augen des Arbeitsagentur-Chefs auch zu einem anhaltenden Arbeitsplatzabbau.
Arbeitsagentur-Chef erwartet Job-Verluste im Autosektor - Anzahl werde „in den nächsten Jahren Stück für Stück“ abnehmen

Müll, Strom und Bahnverkehr - neue EU-Regeln zum 1. Januar

Der Green Deal soll helfen, bis 2050 in der Europäischen Union alle Klimagase zu vermeiden oder auszugleichen. Einige neue Regeln stellen schon zum Jahreswechsel die Weichen.
Müll, Strom und Bahnverkehr - neue EU-Regeln zum 1. Januar

Diesel-Einzelklagen gegen VW mit Vergleich beendet

Außerhalb des Musterverfahrens wollte Volkswagen auch einzelne Kläger im Dieselskandal entschädigen. Zum Jahresende ist nun ein großer Teil der rund 55.000 Fälle abgearbeitet. Doch an anderen Stellen gibt es noch einige offene Fragen.
Diesel-Einzelklagen gegen VW mit Vergleich beendet

Spritpreise 2021: Der erste Preissprung steht schon fest

Tanken war dieses Jahr ungewöhnlich billig. 2021 wird damit Schluss sein. Der erste Preissprung steht bereits fest - und auch danach stehen die Zeichen eher auf Verteuerung.
Spritpreise 2021: Der erste Preissprung steht schon fest

Gewinnmitnahmen werfen Dax nach Rekord zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Die Rekorde am deutschen Aktienmarkt haben sich am Dienstag fortgesetzt. Neben dem Dax erreichten wie schon am Montag auch die Indizes der zweiten Börsenreihe MDax und SDax neue Bestmarken.
Gewinnmitnahmen werfen Dax nach Rekord zurück

EU erwartet Einigung auf Investitionspakt mit China

Erlaubt Peking europäische Unternehmen unter fairen Bedingungen Zugang zum Riesenmarkt China? Darüber wurde sieben Jahre lang verhandelt, jetzt scheint die politische Einigung nah.
EU erwartet Einigung auf Investitionspakt mit China

Streit um Butterpreis - Landwirte blockieren Aldi-Lager

Es geht um die Butter. Dass der Discounter Aldi den Preis wohl deutlich senken wollte, hat in Niedersachsen Hunderte Landwirte mit ihren Traktoren auf die Straßen getrieben. Tagelang blockierten sie Aldi-Lager - wahrscheinlich mit Erfolg.
Streit um Butterpreis - Landwirte blockieren Aldi-Lager

American Airlines setzt Boeing 737 Max wieder ein

Zwei tragische Abstürze des Flugzeugtyps Boeing 737 Max hatten zu einem Flugverbot für die Maschine geführt. Nun wurde nachgebessert - und American Airlines setzt die 737 Max wieder ein.
American Airlines setzt Boeing 737 Max wieder ein

VW in Corona-Pandemie - Betriebsratschef Osterloh: Vorstand muss besser planen

Auch Volkswagen geht in ein unsicheres zweites Corona-Jahr 2021. Bei den langfristig entscheidenden Themen ruft Betriebsratschef Osterloh die Führung zu engeren Absprachen auf.
VW in Corona-Pandemie - Betriebsratschef Osterloh: Vorstand muss besser planen

Niedersächsische Bürgschaften für Tui?

Kredite, Garantien, Kapitalerhöhungen, Anleihen, stille Einlagen: Zur Stabilisierung der Tui-Gruppe im Corona-Crash wurden schon mehrere Register gezogen. Ein Teil der Hilfe könnte vom Land Niedersachsen abgesichert werden. Doch es gibt auch …
Niedersächsische Bürgschaften für Tui?