Archiv – Wirtschaft

Keine Einigung nach Förderstopp für Hausbauer

Keine Einigung nach Förderstopp für Hausbauer

Viele Bauherren haben Förderungen für energieeffiziente Häuser fest eingeplant. Das Programm ist nun gestoppt - und eine Lösung noch nicht in Sicht.
Keine Einigung nach Förderstopp für Hausbauer
Modehaus-Betreiberin vor Gericht erfolgreich gegen 2G-Regel

Modehaus-Betreiberin vor Gericht erfolgreich gegen 2G-Regel

In Hessen darf eine Modehändlerin ihre Läden vorerst ohne Anwendung der 2G-Regel betreiben. Zuvor sah ein Gericht das Grundrecht auf Gleichbehandlung der Frau durch die Coronavirus-Schutzverordnung verletzt.
Modehaus-Betreiberin vor Gericht erfolgreich gegen 2G-Regel
Airlines erwarten starken Reisesommer trotz Corona - und stimmen Fluggäste auf steigende Ticket-Preise ein

Airlines erwarten starken Reisesommer trotz Corona - und stimmen Fluggäste auf steigende Ticket-Preise ein

Die Corona-Pandemie hält die Reisebranche weiter in Atem. Doch für den Sommer wächst bei den Airlines die Zuversicht.
Airlines erwarten starken Reisesommer trotz Corona - und stimmen Fluggäste auf steigende Ticket-Preise ein

Streit um Anspruch auf Arbeitslosengeld nach Impfpflicht

Im Bundestag streitet Wolfgang Kubicki über die Impfpflicht mit Abgeordneten-Kollegen. Außerhalb mit Behörden-Chefs. Die Frage des Zugangs zu Arbeitslosengeld für Ungeimpfte ließ nun die Wellen hochschlagen.
Streit um Anspruch auf Arbeitslosengeld nach Impfpflicht

Chef der Arbeitsagentur warnt: Allgemeine Impfpflicht könnte für Arbeitslose schlimme Folgen haben

Arbeitsagenturchef Scheele rechnet mit gravierenden Folgen für ungeimpfte Arbeitnehmer, wenn die Impfpflicht für alle kommt. Betroffene könnte es gleich doppelt treffen.
Chef der Arbeitsagentur warnt: Allgemeine Impfpflicht könnte für Arbeitslose schlimme Folgen haben

Türkei: Streit um hohe Inflationsdaten - Erdogan feuert Statistik-Chef

Die Inflation in der Türkei ist auf Rekordniveau. Die Stimmung im Land ist entsprechend angespannt. Jetzt hat Staatspräsident Erdogan den Leiter der Statistikbehörde gefeuert - und droht den Medien.
Türkei: Streit um hohe Inflationsdaten - Erdogan feuert Statistik-Chef

Inflation in Deutschland im Januar bei 4,9 Prozent

Die Hoffnung auf einen deutlichen Rückgang der Inflation zu Jahresbeginn hat sich nicht erfüllt. Vor allem der starke Anstieg der Energiepreise macht einen Strich durch die Rechnung.
Inflation in Deutschland im Januar bei 4,9 Prozent

Ryanair plant höhere Ticketpreise - zur Hauptreisezeit

Die Flugbuchungen erholen sich langsam von der Omikron-Delle. Die Billig-Airline Ryanair will die Preise erhöhen - und geht eine große Wette ein.
Ryanair plant höhere Ticketpreise - zur Hauptreisezeit

Das bange Warten auf das E-Auto

Autokäufer müssen derzeit unter Umständen lange auf einen Neuwagen warten. Für etliche, die ein Elektrofahrzeug bestellt haben, könnte die Wartezeit richtig teuer werden.
Das bange Warten auf das E-Auto

US-Zinswende: Beobachter rätseln - Wann reagiert die EZB?

Die US-Notenbank hat die Finanzmärkte auf die Zinswende eingestimmt. Doch die Europäische Zentralbank (EZB) will davon nichts wissen.
US-Zinswende: Beobachter rätseln - Wann reagiert die EZB?

Lebensmittelketten: Ende der 2G-Regel im übrigen Handel

Obwohl sie selbst überhaupt nicht von der 2G-Regel betroffen sind, machen sich vier große Lebensmittelhändler in einem Brief an mehrere Spitzenpolitiker für ein Ende der Zugangsbeschränkungen stark.
Lebensmittelketten: Ende der 2G-Regel im übrigen Handel

Materialmangel in der Industrie lässt nach

Fehlende Materialien und Rohstoffe waren zuletzt ein Problem für due Industrie. Laut Ifo-Institut bessert sich die Lage in einigen Branchen aber.
Materialmangel in der Industrie lässt nach

Klimaneutralität: Politik muss schädliche Banken-Blockade in den Griff bekommen

Mit der EU-Taxonomie riskiert die Kommission, ein moralisches Risiko auf Banken und Kapitalgeber zu übertragen. Es mangelt an Technologieoffenheit und Vertrauen in die marktwirtschaftliche Ordnung, schreibt der Direktor des Instituts der deutschen …
Klimaneutralität: Politik muss schädliche Banken-Blockade in den Griff bekommen

Dax geht mit weiteren Gewinnen in den Februar

Nach dem erfreulichen Wochenbeginn hat der Dax am Dienstag nachgelegt. Im Einklang mit den neuerdings stabilisierten US-Börsen und einem robusten Handel auch in Tokio startete der deutsche Leitindex mit weiteren Gewinnen in den Februar.
Dax geht mit weiteren Gewinnen in den Februar

Sparkassen enthalten Kunden Zinsen vor - eine Million Verträge betroffen

„Enttäuschte und ohnmächtige Verbraucher“: Die Sparkassen würden trotz BGH-Urteil vorenthaltene Zinsen nicht nachzahlen, so der Vorwurf von Verbraucherschützern.
Sparkassen enthalten Kunden Zinsen vor - eine Million Verträge betroffen

Nach KfW-Stopp: Was Verbraucher jetzt wissen müssen

Die Einstellung der KfW-Effizienzhaus-Förderung schlägt hohe Wellen. Viele Hausbauer sind betroffen. Was passiert mit noch offenen Anträgen? Welche Optionen gibt es?
Nach KfW-Stopp: Was Verbraucher jetzt wissen müssen

Ostern 2022 ohne Schoko-Hasen? Verbandschef warnt schon jetzt vor drohendem Engpass

Die deutsche Süßwarenindustrie warnt davor, dass Rohstoffmangel und Lieferengpässe Folgen für die Produktion von Schoko-Hasen und das Ostergeschäft haben können.
Ostern 2022 ohne Schoko-Hasen? Verbandschef warnt schon jetzt vor drohendem Engpass

Ryanair und Easyjet erwarten hohe Buchungszahlen im Sommer

Noch ziehen die Ticketverkäufe nicht wirklich an. Die Airlines Ryanair und Easyjet gehen aber von einem guten Sommer-Geschäft aus und wollen ihre Kapazitäten ausbauen.
Ryanair und Easyjet erwarten hohe Buchungszahlen im Sommer

Autobauer Daimler wechselt Firmennamen

Aus Daimler wird Mercedes-Benz Group - in Stuttgart gibt es wieder einen Neustart. Vorstandschef Källenius schließt damit seinen Konzernumbau ab. Nun geht die Reise in Richtung Luxus.
Autobauer Daimler wechselt Firmennamen

Autohersteller gegen Ampel: Kein Daten-Treuhänder gewünscht

Die Ampel kümmert sich ums Auto: Laut Koalitionsvertrag soll ein Treuhänder über die Verwendung von Autodaten wachen - eine langjährige Forderung der Allianz. Doch die Autohersteller sind dagegen.
Autohersteller gegen Ampel: Kein Daten-Treuhänder gewünscht